Alle Lehrgänge

Wasserretter (Nr.: 411/2019)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
Kameraden, die im Wasserrettungsdienst der DLRG eingesetzt werden wollen oder weiterführende Ausbildungen in den Fachreferaten absolvieren wollen.
Voraussetzungen
  • Mindestalter 16 Jahre zu Beginn der Veranstaltung
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung oder Selberstklärung zum Gesundheitszustand gemäß der jeweiligen Prüfungsordnung
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber maximal 3 Jahre alt zum Ende der Veranstaltung
  • Basisausbildung Einsatzdienste (401)
  • Aufbaumodul - Umgang mit Rettungsgeräten und Überwachung von Wasserflächen (402)
  • Aufbaumodul - Schwimmen in fließenden Gewässern (403)
  • Aufbaumodul - Einsatz an Küstengewässern (404)
  • Sanitätsausbildung A (331)
  • Sprechfunkunterweisung DLRG-Betriebsfunk (710)
  • Anerkennung der Prüfungsordnung Schwimmen/Rettungsschwimmen nebst Ausführungsbestimmungen
  • Mitgliedschaft in der DLRG • Mindestalter 16 Jahren am ersten Prüfungstag • ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung oder Selbsterklärung zum Gesundheitszustand • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber (152) • gültiger Sanitätslehrgang A (331) oder gültige Sanitätsfortbildung (341), Basisausbildung Einsatzdienste (401) • Aufbaumodul „Umgang mit Rettungsmitteln“ (402) • Aufbaumodul „Schwimmen in fließenden Gewässern“ (403) • Aufbaumodul „Einsatz in Küstengewässern“ (404)
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
  • Hand- und Trillerpfeifensignale
  • Flaggen- und Sicherheitszeichen
  • Einsatz auf dem Rettungsboot
  • Bestandteile der Tauchergrundausrüstung
  • Gewöhnung an die Umgebung im Freigewässer
  • Rettungsbrett oder Rettungskajak
  • Schwimmen in der Brandung
Ziele
Vermittlung von Fertigkeiten und Kenntnissen für den Einsatz im Wasserrettungsdienst
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 411 - Wasserretter
Veranstalter
Bezirk Hannover-Land e.V.
Fachbereich
Ausbildung
Veranstaltungsort
DLRG Heim Wedemark: Am Wedemarkbad 2, 30900 Wedemark
Leitung
Raffael Sachse
Termin(e)
2 Termin(e) insgesamt
  • Sa, 17.08.19 09:00 - 18:00 (DLRG Heim Wedemark: Am Wedemarkbad 2, 30900 Wedemark)
  • So, 18.08.19 09:00 - 18:00 (DLRG Heim Wedemark: Am Wedemarkbad 2, 30900 Wedemark)
Teilnehmerzahl
Min: 4, Max: 10
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Bezirk Hannover-Land e.V.
  • Bezirk Hannover-Stadt e.V.
Gebühren
  • 45,00 Euro
Sonstiges
Im Rahmen des Lehrganges werden folgende Prüfungen abgelegt:

Theoretische Prüfung,

Einsatzübung,

Kombinierte Übung, Knoten, run - swim - run, Dieser Prüfungsteil findet im Freigewässer statt.
 
Mitzubringen sind
Einsatzkleidung, Neoprenanzug, Schreibzeug, Wachgängerpfeife Tornado 2000 (Artikelnummer: 46402020), Taschenbuch für Wasserretter (Artikelnummer: 21706910), Taucher Grundausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen)
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
Sa, 10.08.2019




Anmelden mit DLRG Account

Hier den DLRG Account anlegen

Teilnehmerbedingungen für alle Lehrgänge

Hier finden Sie die Teilnehmerbedingungen für alle Lehrgänge des DLRG Bezirk Hannover-Land e.V.

Download als PDF

Alle Anmeldungen müssen online erfolgen. Dazu den gewünschten Lehrgang anklicken.

Bei Störungen der Onlineanmeldung kann nach Rücksprache mit der Geschäftsstelle dieses Formular für  Anmeldungen per Post oder Fax verwendet werden:

Download als PDF